Zur Person


Hannah Erben-Wunder Seit 2004 bin ich in Buxtehude als Einzel- und Paarberaterin tätig mit einem Schwerpunkt auf dem Bereich Sexalität.
Diese Arbeit macht mir viel Freude. Sie wird immer wieder bereichert durch die Arbeit mit meinen sehr unterschiedlichen KlientInnen, von denen ich ständig lerne.

Bei regelmäßigen Fortbildungen tausche ich mich aus und entwickele meine eigenen Lösungskompetenzen weiter. Im Augenblick befasse ich mich mit dem hierzulande neuen Ansatz der Emotionsfokussierten Paartherapie von der kanadischen Paartherapeutin Susan M. Johnson. Dieser Ansatz basiert auf den Erkenntnissen der Bindungsforschung und macht sie nutzbar in der Ehe- und Paarberatung.

Zur Qualitätssicherung gehört regelmäßige Supervision innerhalb eines erfahrenen Teams mit der Unterstützung eines ausgezeichneten Supervisors.

In meiner eigenen langjährigen Ehe, mit meinen Kindern und deren Familien bzw. Partnern kann ich immer wieder die Erfahrung machen, was es an Einsatz und Fähigkeiten erfordert, Konflikte zu bewältigen. Aber auch, wie schön es ist, sich wieder nahe zu kommen. Es ist nicht einfach - aber es lohnt sich!.